Zum Hauptinhalt springen

Erfolgreiche Testphase für kostenloses W-LAN in Bussen

Erfolgreiche Testphase für kostenloses W-LAN in Bussen

Juso-Idee besteht Praxistest Im vergangenen Jahr beantragten die Jusos Rhein-Sieg gemeinsam mit der SPD-Kreistagsfraktion ein Pilotprojekt für freies W-LAN in Bussen und Bahnen. Auch aus anderen Kreisen und Städten kam dieser Wunsch, sodass die RVK einen halbjährigen Testlauf u.a. in zwei Fahrzeugen der Linie 800 zwischen Rheinbach, Alfter und Bonn durchführte. Im Planungs- und Verkehrsausschuss […]

Klare Verhältnisse in Hennef: 600 gegen 7

Über 600 Henneferinnen und Hennefer setzten gemeinsam über alle Parteigrenzen hinweg vor dem Rathaus ein deutliches Ausrufezeichen gegen rassistische und rechtsextreme Hetze. Der Bürgermeister und alle Ratsparteien hatten dazu aufgerufen, die Gegendemonstration zu unterstützen. Viele Schülerinnen und Schüler, Politikerinnen und Politiker aller Parteien, die Kirchen, der Jugendpark und viele andere waren gekommen, um ein Zeichen […]

Eitorf zeigte rechten Hetzern die kalte Schulter

Rund 300 Eitorferinnen und Eitorfer folgten dem Aufruf des Bündnisses „Eitorf bleibt bunt“, das u.a. von der SPD, der CDU und den Grünen unterstützt wurde, und setzten ein klares Zeichen gegen rassistische Hetze. Nur eine Handvoll Rechtspopulistischen der sogenannten „identitären Bewegung“ versammelten sich vor dem Eitorfer Rathaus. Ihre Parolen gingen im Lärm der Gegenveranstaltung unter. […]

Jusos setzten wieder Zeichen für Vielfalt und Toleranz

Aktionsstand zum Internationalen Tag gegen Homophobie Jedes Jahr am 17. Mai findet der Internationale Tag gegen Homophobie statt, zu dem es an vielen Orten weltweit Aktionen und Veranstaltungen gibt. Das Datum ist auch eine Anspielung auf den Paragraphen 175, durch den bis zu seiner Entschärfung und Abschaffung auch in der Bundesrepublik Homosexuelle verfolgt wurden. Bereits […]

Viele Ideen beim Juso-Strategieforum

Um sich Gedanken zu wichtigen Themen, Aktionsformen und Öffentlichkeitsarbeit zu machen, hatten die Jusos Rhein-Sieg zum Strategieforum eingeladen. Gemeinsam diskutierten die Jusos, wie man künftig noch stärker für die Ideen der Sozialdemokratie werben und mit welchen Aktionen Aufmerksamkeit für politische Themen erregt werden kann. Damit stellen sich die Jusos auch für die Auseinandersetzung mit den […]

13.000 junge Menschen im Kreis weiter ohne Wahlrecht

CDU blockiert Senkung des Wahlalters in NRW Das Wahlalter bei Landtagswahlen in NRW wird nun doch nicht auf 16 Jahre gesenkt. Die Jusos im Rhein-Sieg-Kreis bedauern, dass die Landtagsfraktionen sich nicht auf eine Änderung der Landesverfassung einigen konnten. Die CDU-Landtagsfraktion lehnte auch die Kompromissvorschläge der Regierungsfraktionen ab und blockierte so die Senkung des Wahlalters. „Wir […]